TTC

Aus Colliseum
Zur Navigation springen Zur Suche springen

TTC - Time to collision

Definition

Lt. ECE-R 131 ist die TTC (besser ttc) wie folgt definiert:

\(TTC = \frac{s}{v_{rel}}\)

mit:
s = Strecke zwischen Fahrzeug ("subject vehicle" - das zu testende Fahrzeug / Egofahrzeug) und einem Zielobjekt ("target" - z.B. ein vorausfahrendes Fahrzeug),
vrel = Relativgeschwindigkeit zwischen Fahrzeug und Zielobjekt zu einem Zeitpunkt

Die Abkürzung ist v.a. im Zusammenhang mit Notbremsassistenzsystemen (Advanced Emergency Braking Systems) geläufig.

Siehe auch