Messungen von Geschwindigkeiten, Verzögerungen und Beschleunigungen mit neueren Fahrradtypen und Inline-Skates

Aus Colliseum
Version vom 1. April 2019, 20:40 Uhr von Vdengineering (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

2008, pp. 193 – 200 (#6)

In der Unfallrekonstruktion sind immer wieder Unfälle aufzuklären, bei denen Fahrradfahrer oder Inline-Skater beteiligt waren. Die häufig als Rekonstruktionsparameter benötigten Fahrradgeschwindigkeiten und -verzögerungen basieren weitgehend auf älteren Versuchen. Deshalb führte ein Diplomand zusammen mit der Gutax-Unfallanalyse GbR Versuche mit neueren Fahrradtypen durch. In diesem Aufsatz sind die Ergebnisse der Diplomarbeit zusammengefasst.


Measurement of the Speed, Deceleration and Acceleration of New Types of Bicycles and Inline Skates.
Accident reconstruction often has to deal with accidents involving cyclists or inline skaters. The bicycle speeds and decelerations that are frequently required as reconstruction parameters are largely based on older tests. For that reason, a diploma student, in cooperation with the company Gutax-Unfallanalyse GbR, carried out tests on new types of bicycles. This article summarises the findings of the diploma thesis.

Zitat

Bulla, M.; Schnädelbach, C: Messungen von Geschwindigkeiten, Verzögerungen und Beschleunigungen mit neueren Fahrradtypen und Inline-Skates. Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik 46 (2008), pp. 193 – 200 (#6).

Inhaltsangabe

Zu Beginn der Veröffentlichung berichten die Autoren über Bremsversuche mit Fahrrädern. Die mit verschiedenen Fahrrad- und Bremsentypen erzielten Bremsverzögerungen werden in einer kleinen Tabelle gelistet. Dabei werden mit hydraulischen Scheibenbremsen Verzögerungen von bis zu 6,8 m/s² erzielt.

Nähere Angaben zur zugrunde liegenden Diplomarbeit von Bulla und ein PDF der Diplomarbeit findet man unter »Verzögerungen und Geschwindigkeiten von ungeschützten Verkehrsteilnehmern«.

Beiträge zum Thema im VuF

Weitere Infos zum Thema

Weitere Beiträge zum Thema im VuF

Weitere Infos zum Thema

  • 1999 Inline-Skating aus unfallanalytischer Sicht (NZV), Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht, Verlag C.H. Beck oHG, 80801 München, 1999, S. 278ff., Nakas, V.
  • 2004 Inlineskater, Skript zum Vortrag auf der EVU-Tagung 2004 in Budapest
  • 2007 Hugemann: Unfallrekonstruktion Kapitel 6.10 Inline-Skater S. 1217 – 1230, Nakas, V.