Notbremsreaktionen bei Dämmerungssehen und niedrigen Objektkontrasten

Aus Colliseum
Zur Navigation springen Zur Suche springen

1996, p. 243 (#9)
1996, p. 307 (#11)

Unter Beleuchtungsbedinungen vergleichbar denen bei nächtlichen innerörtlichen Fußgängerunfällen (mesopisches Sehen) wurde bei 48 Versuchspersonen die Bremsreaktionszeit auf das plötzliche Auftauchen einer Fußgängersimulation gemessen. Im Experiment wurde der Kontrast des Zielobjekts sowie dessen Darbietungsposition im Gesichtsfeld variiert. Die Ergebnisse belegen einen exponentiellen Anstieg der einfachen Reaktionszeit mit abnehmendem Objektkontrast. Bei peripherem Sehen (Darbietungsposition um 5° nach links versetzt) reagieren die Versuchspersonen um 17 ms schneller als bei fovealem Sehen.


Under illumination conditions typical for inner city pedestrian accidents at night (mesopic perception) the break-reaktion time of 48 subjects was measured. The contrast between a simulated pedestrian and the background as well as its position in the visual field was varied. The results show an exponential increase of the simple reaction time at low contrasts. If the object is exposed 5° left of the visual axis the reactions times are about 17 ms faster than the reactions times with foveal exposition.

Zitat

Hugemann, W.; Zöller, H.: Notbremsreaktionen bei Dämmerungssehen und niedrigen Objektkontrasten. Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik 34 (1996), Teil 1 pp. 243 – 246 (#9) & Teil 2 pp. 307 – 312 (#11)

Inhaltsangabe

Weitere Beiträge zum Thema im VuF

Weitere Infos zum Thema Reaktion

  • Reaktionszeit
  • 1989 Driver Perception Response Time. SAE 890731
  • 1990 Driver's Response and Behavior on Being Confronted with a Pedestrian or a Vehicle Suddenly Darting Across the Road. SAE 900144
  • 1995 (Rönitzsch, H.): Der Einfluß der lichttechnischen Parameter auf die Reaktionsdauer von Kraftfahrzeugführern im nächtlichen Straßenverkehr unter Beachtung der dynamischen Komponente. Dissertation an der TU Ilmenau
  • 2002 Hugemann, W.: Driver Reaction Times in Road Traffic. 11th EVU Conference, Portoroz, Slovenia (2002)
  • 2003 Development and Evaluation of Driver Response Time Predictors Based upon Meta Analysis. SAE 2003-01-0885
  • 2004 Modeling Driver Response to Lead Vehicle Decelerating. SAE 2004-01-0171
  • 2006 (Himbert, G.): Einfluss der Reaktionszeit auf Vermeidbarkeitsbetrachtungen. ZfS 27 (2006), pp. 670 – 673 (#12)
  • 2009 Rider Response Time in Motorcycle Riding. SAE 2009-32-0081
  • 2014 Impacts of Dynamic Rear Lighting on Driver Response. SAE 2014-01-0434
  • 2016 The reaction times of drivers aged 20 to 80 during a divided attention driving. Traffic Injury Prevention, 17:8, pp. 810 – 814